Von 11. – 14. Juli 2019 fand am Hochkar / NÖ das ACWDA Dance Camp 2019 statt. Die Instruktoren waren diesmal das Dream Team  Jenny Stephenson und Jonas Dahlgren.

Das Dance Camp ist auch immer ein idealer Ort zum freudigen Wiedersehen und Interessensaustausch –  treffen sich doch technikinteressierte TänzerInnen, ÜbungsleiterInnen und Competitors aus ganz Österreich.

MatthiasGottschick-KerstinKlawitter

Der 3. Termin (Ersatztermin für den 8./9. Juni 2019) der  Workshopserie Training-Competition-Judging mit Matthias Gottschick & Kerstin Klawitter findet im Februar 2020 statt.

14./15. September 2019  Training-Competition-Judging WE 02
08./09. Februar 2020       Training-Competition-Judging WE 03

 

National Workshop Day 2018 Kärnten

Aufgrund des großen Interesses in den vergangenen Jahren findet auch heuer österreichweit – am 9. und 16. November 2019 – der National Workshop Day 2019 statt.
Diplomierte ACWDA ÜbungsleiterInnen unterrichten eine Auswahl der ÖCWTA Tänze 2020.

Der National Workshop Day findet

am 9. November 2019 in folgenden Locations statt:

NWS Day – NÖ West       3383 Hürm
NWS Day – OÖ                 4061 Pasching
NWS Day – Salzburg        5300 Hallwang-Mayrwies
NWS Day – Steiermark    8413 St. Georgen an der Stiefung
NWS Day – Tirol               6410 Telfs
NWS Day – Wien              1020 Wien

am 16. November 2019 in

NWS Day – NÖ Nord      3900 Schwarzenau

statt.

LineDance 4 Kids

Wir freuen uns, ab März 2020 eine 3-teilige ÜL Zusatzausbildung „Linedance 4 Kids & Teens“ (Diplomlehrgang) für Dipl. ACWDA ÜbungsleiterInnen mit Mag.a Marina Hora-Pichlbauer anbieten zu können.
Die AbsolventInnen sind in der Lage Linedance-Gruppen für Kids & Teens zu leiten, Linedances entsprechend den Bedürfnissen, dem Können und den körperlichen Voraussetzungen von Kids & Teens auszuwählen und altersspezifisch zu  vermitteln.
In diesem Lehrgang werden die Grundlagen des Bewegungsverhaltens, des Koordinationstrainings, der Musikauswahl und der Stundengestaltung für Kinder und Jugendliche gelehrt und in Praxiseinheiten vertieft.

07./08. März 2020 (anstatt ursprünglich geplant 14./15. März 2020)    Grundlagen Psychomotorik – Koordinationstraining – Musikauswahl für Kids & Teens
25./26. April 2020      Grundlagen Pädagogik, Didaktik, Methodik – Aufbau der Choreographie (Kids & Teens gerecht) – Stundengestaltung (Theorie/Praxis)
16./17. Mai 2020        Prüfungswochenende 

201905_UELA5_1

Am 18./19. Mai 2019 fand bereits das 5. Wochenende der ÜL-Ausbildung 2018-2020 statt. Eines der Themen dieses Wochenendes war die Entwicklung der Country Musik, vorgetragen von ACWDA Übungsleiter und Musiker Urs Stoiber. Iris Funkler, NTA Director EU-CON, forderte die TeilnehmerInnen mit dem gemeinsamen Erstellen von Linedance- und Team Choreografien. Auch die Zuordnung von unterschiedlichsten Musikstücken zu den 8 Rhythmen und 4 Motions der C&W Musik wurde von den TeilnehmerInnen eifrig geübt und diskutiert. Das arbeitsreiche, informative und auch immer wieder sehr lustige und spannende Wochenende ist leider viel zu schnell vergangen…

201905_TWE

Von 17.-19. Mai 2019 fand in Biedermannsdorf / NÖ ein ACWDA Technik Wochenende mit Roy Hadisubroto statt.
Die TeilnehmerInnen des Newcomer Workshops, des Novice Workshops und auch des Intermediate Workshops,  sowie der Privates, haben die Zeit mit dem ungemein sympathischen Tanztrainer aus den Niederlanden sehr genossen. Auch der Spass kam an diesem Wochenende nicht zu kurz!

Newcomer Workshop – Before & After

Novice Workshop – Before & After

Intermediate Workshop – Before & After

 

201904 UELA4

Das 4. Wochenende der ÜL-Ausbildung 2018-2020 stand unter dem Titel ‚Couple Dance meets Linedance‘. Matthias Gottschick & Kerstin Klawitter führten die ÜLA TeilnehmerInnen in die Basics des Couple Dance ein, Margit Bata referierte zum Thema Pädagogik. Unter dem Titel ‚Rechtliches und Reglements‘ gaben Margit Leuthner, Christine Seidl und Karin Tagunoff ihr Wissen über ÖCWTA- und Competition Reglement, Einkommen und Sozialversicherung, Vereinsrecht, AKM und DSGVO an die ÜLA TeilnehmerInnen weiter.
Parallel dazu fand am Samstag Nachmittag ein Couple Dance Workshop für Fortgeschrittene statt.

201903 TCJ01

Am Wochenende fand in Salzburg das 1. Wochenende der 3-teiligen Workshop-Serie Training-Competition-Judging mit Matthias Gottschick & Kerstin Klawitter statt. 32 sehr motivierte und interessierte TeilnehmerInnen aus Österreich und Deutschland nutzten die Möglichkeit ihr Wissen über Bewertungskriterien im Turniertanz zu erweitern. Anhand von Videos konnten sie ihren Blick auf die Performance von Competitors in verschiedenen Leistungs- und Altersklassen schärfen und eigene Sichtweisen und Erfahrungen austauschen.
Wir freuen uns schon auf den nächsten – auf diesen Inhalten aufbauenden – Workshop, der am 8./9. Juni 2019 stattfindet.

 

 

201903 CW OOE

Am Wochenende fanden in , im  und in der Steiermark ACWDA Country Linedance Workshops mit Patrick Hering statt. Die TeilnehmerInnen aller drei Workshops hatten großen Spass daran mit Patrick neue Tänze zu lernen.

Folgende Tänze wurden unterrichtet:

22. März 2019 – Keferfeld / OÖ

Keep It Simple
Lonely Lovers
Simple
Reason To Stay

23. März 2019 – Eggendorf / NÖ

Keep It Simple
Lonely Lovers
Reason To Stay
Cherry Bomb
Graffiti

24. März 2019 – Badendorf / Stmk

Keep It Simple
Lonely Lovers
Simple
Codigo

LineDance 4 Kids

Wir freuen uns, ab März 2020 eine 3-teilige ÜL Zusatzausbildung „Linedance 4 Kids & Teens“ (Diplomlehrgang) für Dipl. ACWDA ÜbungsleiterInnen mit Claudia Richter anbieten zu können.
Die AbsolventInnen sind in der Lage Linedance-Gruppen für Kids & Teens zu leiten, Linedances entsprechend den Bedürfnissen, dem Können und den körperlichen Voraussetzungen von Kids & Teens auszuwählen und altersspezifisch zu  vermitteln.
In diesem Lehrgang werden die Grundlagen des Bewegungsverhaltens, des Koordinationstrainings, der Musikauswahl und der Stundengestaltung für Kinder und Jugendliche gelehrt und in Praxiseinheiten vertieft.

14./15. März 2020      Grundlagen Psychomotorik – Koordinationstraining – Musikauswahl für Kids & Teens
25./26. April 2020      Grundlagen Pädagogik, Didaktik, Methodik – Aufbau der Choreographie (Kids & Teens gerecht) – Stundengestaltung (Theorie/Praxis)
16./17. Mai 2020        Prüfungswochenende